Im Überblick

  • 845 (1/845)

    Objekt ID
  • Einfamilienhaus, Haus

    Objekttypen
  • 83043 Bad Aibling
    Bayern

    Adresse
  • 227 m²

    Wohnfläche ca.
  • 435 m²

    Grund­stück ca.
  • 6

    Zimmer
  • 4

    Schlafzimmer
  • 2

    Badezimmer
  • 3

    Balkone
  • Zentralheizung

    Heizungsart
  • Gas, Solar

    Wesentliche Energieträger
  • 1955

    Baujahr
  • gepflegt

    Zustand
  • gehoben

    Ausstattung
  • Massiv

    Bauweise
  • 1 Stellplatz

    Stellplatz
  • 1 Stellplatz

    Garage
  • Ja

    Provisionspflichtig
  • 2,975% inkl. gelt. gesetzl. MwSt.

    Käufer­provision
  • 995.000 EUR

    Kaufpreis

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    12.03.2024
  • Gültig bis
    11.03.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1955
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    82,80 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 82,80 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das Anwesen ist ein großzügiges Einfamilienhaus (Ursprungsbaujahr 1955), welches von einem gepflegten Garten mit hohem, anthrazitfarbenen WPC-Zaun umrahmt wird. Das Haus wurde im Laufe der letzten Jahre (1969 und 2000) bautechnisch erweitert, modernisiert und das Dach aufgestockt. Das EFH verfügt über ein Grundstück mit ca. 435 m² Größe und hat eine Gesamtwohnfläche von ca. 227 m², ist teilweise unterkellert, und in Massivbauweise errichtet. Im Jahr 2000 wurde es umfangreich saniert (Aufstockung, Balkone angebaut, Aufdachdämmung sowie eine Dämmung der Außenfassade).
2019/2020 wurden die Außenanlagen (Zaun, Terrasse, Garten) erneuert und ein Neuanstrich der Fassade und der Balkone durchgeführt.
Über den vorgebauten Glas-Windfang gelangt man im Eingangsbereich in die großzügig gestaltete Diele mit angrenzendem Hauswirtschaftsraum und Gäste-WC. In der Wohnküche mit moderner, neuwertiger Einbauküche (ca. 4 Jahre alt) und großzügigem Essbereich, befindet sich ein Kachelofen mit Glastür, welcher zur Küchenseite hin als Wärmequelle ausgerichtet ist. Von der Küche aus gelangt man in das angrenzende helle Wohnzimmer mit bodenebener Fensterfront, von wo aus der Blick in den nach südwest ausgerichteten, gepflegten Garten mit groß angelegter Terrasse (ges. ca. 61m²) und den, mit Glas überdachtem, Freisitz führt. Dieser ist mit einer Markise (m. Handkurbel) ausgestattet. Von der Terrasse aus, besteht ein Zugang zum einen in den Keller und in die Garage. Auf der Nordseite des Hauses befinden sich im Erdgeschoß ein Lagerraum mit Fenster, eine Einzelgarage sowie ein Außenstellplatz.

Eine massive Holztreppe führt ins 1. OG. Hier befinden sich drei Schlafzimmer, wovon zwei Schlafzimmer Zugang zu zwei separaten Balkonen haben. Ein Balkon ist Richtung Osten, der zweite Balkon Richtung Süden ausgerichtet. Ein großes Tageslichtbad mit zwei separaten Waschbecken, WC, Bidet, einer bodenebenen Dusche sowie einer Badewanne rundet das OG ab. Ein Schlafzimmer ist mit einer massiven Sichtbalkendecke ausgestattet.

Im 1. OG befindet sich ein wintergartenähnliches Zimmer, das aufgrund seiner großen, einzigartigen Glasfront zum Verweilen einlädt. Von hier aus genießt man eine wunderbare Aussicht in den Garten und kann den Blick in die Ferne schweifen lassen. Über eine massive Holztreppe ist die lichtdurchflutete Galerie ins weitläufige Dachgeschoß verbunden.

Das Dachgeschoß, mit seinem Sichtdachstuhl, verfügt über eine geräumige Fläche, einem Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken sowie einer Gaube mit einem großzügigen Balkon (Südausrichtung) mit herrlichem Alpenblick.

Das Kellergeschoss erreicht man sowohl über die geflieste Betontreppe, nahe des Eingangsbereiches, als auch über die Außentür im Terrassenbereich. Im KG befinden sich ein Heizraum sowie vier weitere Kellerräume.

Ausstattung

Erdgeschoss
•1 Wohnzimmer
•1 Wohnküche mit Essbereich und neuwertiger EBK (ca. 2020)
•Kachelofen (mit Glastür) in der Küche
•Großzügige Terrasse nach Süden ausgerichtet (Grundfläche ca. 61 m²)
•Glasüberdachter Freisitz
•Großzügiges Gäste-WC
•Abstellraum
•Garderobenbereich
•Nordseite des Hauses: Lagerraum

Obergeschoss
•1 Schlafzimmer mit Zugang zum Balkon (Richtung Osten)
•1 Schlafzimmer mit Zugang zu einem weiteren Balkon (Richtung Süden)
•1 Schlafzimmer (Fenster in Nordrichtung) mit Einbauschrank
•Tageslichtbadezimmer mit bodenebener Dusche (Glasduschwand), Badewanne, zwei separaten
Waschbecken, WC sowie ein Bidet
•Diele
•„wintergartenähnlicher“ Raum (große Fensterfront) mit massiver Holztreppe
zur Galerie ins Dachgeschoss

Dachgeschoss
•1 großer Raum
•1 Tageslichtbad (Dachflächenfenster) mit Dusche, WC und Waschbecken.
•Gaube mit großzügigem Balkon (Südausrichtung) mit herrlichem Alpenblick

Keller:
•Heizungsraum
•4 weitere Kellerräume
•Außenkellertreppe in den Garten
•WM-Anschluss im Heizungsraum

Sonstiges:
•Einzelgarage mit elektrischem Tor (u. Fernbedienung)
•1 Außenstellplatz
•Großzügiger Hof-/Rangierbereich
•1 Außenwasseranschluss
•Wohnfläche: ca. 227 m²
•Grundstücksfläche: ca. 435 m²
•Solar für Warmwasser
•DSL, Sat
•Fenster: Holzfenster, neue Verglasung (2019) im EG
•Böden: Parkettboden Eiche (Massiv), Fliesen, Bambus Parkett (WZ im EG)
•Bezug: frei werdend, nach Vereinbarung!

Sonstige Informationen

Mehr Informationen über thalmeier Immobilien sowie unser gesamtes Angebot finden Sie unter www.thalmeier.de

Für eine schnelle Bearbeitung, geben Sie bitte bei Ihrer Email-Anfrage immer Ihre vollständige Adresse und Ihre Telefonnummer an.
Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen sowie nach den uns von den Verkäufern/Auftraggebern zur Verfügung gestellten Unterlagen. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Vertrag. Die Möblierung im Grundriss ist beispielhaft.

Die Lage

Das Einfamilienhaus (K+E+1+DG) befindet sich in einer ruhigen Wohnlage am nordwestlichem Stadtrand von Bad Aibling und nur ca. 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Bad Aibling ist von einer alten Kulturlandschaft umgeben. Gesundheit und Erholung werden in Bayerns ältestem Moorbad großgeschrieben. Zudem bietet der Kurort wunderschöne Traumlandschaften für Sportler und Naturliebhaber sowie vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten für drinnen und draußen. Alle Einrichtungen für den täglichen Bedarf wie Ärzte, Märkte, Banken und Schulen sind vor Ort.

Kontakt aufnehmen

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt